Wolfgang-Mutzeck-Schule

Die Wolfgang-Mutzeck-Schule, Evangelische Förderschule für Erziehungshilfe, ist eine staatlich genehmigte Ersatzschule für Erziehungshilfe. In den Klassenstufen 5 bis 9 werden Schüler*innen mit sozial-emotionalem Förderbedarf unterrichtet. 

Hintergrund

Benannt ist die Schule nach Prof. Dr. Wolfgang Mutzeck (1946-2009), der das Institut für Förderpädagogik als Professor für Verhaltensgestörten- und Lernbehindertenpädagogik an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig initiierte und entscheidend prägte.

Kontakt zu uns

Uwe Naumann

Herr Uwe Naumann

Abteilungsleiter Wolfgang-Mutzeck-Schule

Tel. (0341) 41 37-5010
wms@bbw-leipzig.de